Deutschland / Schweiz / Austria  other offices

Strategieformulierung

Strategisches Rahmengerüst und Strategieformulierung

Als Voraussetzung einer konsistenten Strategieformulierung werden zunächst Mission, Vision und Werte der jeweiligen Organisation geklärt und definiert.
Die Formulierung einer strategischen Hypothese als besten Weg zur Erreichung des Visionsziels wird mittels strategischer Ziele und ihrer Ursache-Wirkungsverknüpfung auf einer Strategiekarte gemeinsam mit dem Management erarbeitet.

  • Voraussetzungen und Akzeptanz für den Change Prozess im Unternehmen schaffen
  • Strategiemanagementkompetenzen beim internen Projektteam nachhaltig aufbauen
  • Strategische Herausforderungen ableiten und dokumentieren
  • Definition / Anpassung von Strategien für den Corporate Bereich, die Geschäftseinheiten und Funktions- oder Unterstützungseinheiten


Value Poposition und Wertekurve (Value Curve)

Identifikation und Bewertungen von Nutzenkriterien mittels IST-, SOLL- und Wettbewerber-Kurven. Ziel dieses Entwicklungsprozesses ist es, die gewünschte zukünftige Angebotsstrategie gegenüber bestimmten Kundensegmenten zu bestimmen.

  • Findung und Selektion aktuell relevanter sowie zukünftiger / neuer Nutzenkriterien
  • Bewertung und Definition der angestrebten Qualität (hoch-niedrig), mit der die einzelnen Kriterien dem Kunden angeboten werden sollen
  • Ableitung notwendiger Prozesse, Strukturen, Kompetenzen, die es dem Unternehmen ermöglichen, die ausgewöhlten Nutzenkriterien überzeugend liefern zu können.


Co-Creation

Neue Methode zur fortlaufenden Generierung und Anpassung innovativer Wettbewerbsvorteile auf der gesamten Breite des langfristigen Beziehungsprozesses zwischen Anbieter (Organisation) und Nachfrager (Kunden / Stakeholder). Gemeinsam entwickeln die jeweiligen Interaktionspartner Vorschläge für beidseitige Nutzensteigerungen und Kosten- /Risikenreduktionen (X-Diagramm).

  • Nachhaltige Differenzierung des Unternehmens im Wettbewerb durch eine signifikante Verbesserung der Kundenerfahrungen in allen wesentlichen Kontaktbereichen zwischen Kunde und Anbieter
  • Implementierung von Mechanismen und Plattformen für permanente Rückmeldungen potentieller Nachfrager an das Unternehmen als Grundlage kontinuierlicher Anpassungen des Nutzenversprechens für ihre Kunden
     
tantum Deutschland / Schweiz / Austria © 2019 - Todos los derechos reservados